Die Praxis verfügt über moderne Behandlungseinheiten, vollständige Diagnose- und Operationseinheiten. Digitale Röntgeneinheiten und ein DVT (Digitales Volumentomogramm) mit geringer Strahlenbelastung ermöglichen eine dreidimensionale Darstellung der anatomischen Strukturen im Zehntelmillimeter-Bereich.

Die hochmoderne Aufnahmetechnik ist schonender als herkömmliche Röntgengeräte oder CT-Aufnahmen und ermöglicht präzise Wurzelkanalbehandlungen, Planung von Implantationen und Knochenaufbauten oder die Entfernung von Weisheitszähnen.

Desweiteren setzen wir modernste Airflow-Technik und Lasergeräte zur Therapie unserer Patienten ein.